JAPAN AKITA
 

12. JA-Vereinssieger-Ausstellung am 29. Mai 2021 in Gunzenhausen (1.Meldeschluss 31. März 2021, 2. Meldeschluss 30. April 2021)

12th Japan Akita-Club Show 29 May 2021

(1st Entry close 31 Mar 2021, 2nd Entry close 30 Apr 2021; 23:59 p.m.)

Zum Schießwasen 9 (Festplatz), 91710 Gunzenhausen am Altmühlsee

GPS-Daten: N 49.11663, E 10.75971

Ausstellungsleitung:

Harald Zrenner, Angergraben 11, 85250 Altomünster,

Tel.: 08254-995162, vs@japan-akita.de

 

Meldestelle:

Beate Vetter, Am Wenzelflecken 11, 61279 Grävenwiesbach,

Tel.: 06086-1888, Mobil: 0172-7009735, kasse@japan-akita.de

 

Zuchtrichter:

Herr Toshitsugu Watanabe, Japan

 

1. Meldeschluss: 31.03.2021

2. Meldeschluss: 30.04.2021

  

Wettbewerbe:

Paarklasse, Zuchtgruppe und Nachzuchtgruppe je 20,00 EUR

 

Meldegeldzahlung:

Per Überweisung bis zum 30.04.2021 auf das Konto des Japan Akita e.V., Raiffeisenbank Grävenwiesbach,

BIC: GENODE51GWB, IBAN-Nr.: DE68 5006 9345 0000 0360 99  

 

Sie erhalten spätestens 1 Woche nach Meldeschluss eine Meldebestätigung. Haben Sie bis zu diesem Zeitpunkt keine Bestätigung erhalten, fragen Sie bitte nach, ob Ihre Meldung bei uns eingegangen ist.

 

Einlass der Hunde: ab 09:00 Uhr

Beginn des Richtens: 10:00 Uhr

  

ACHTUNG: Die Ausstellung findet im Freien statt. Deshalb unbedingt an Wetterschutz für sich und die mitgebrachten Hunde denken!

 

Evtl. behördlichen Auflagen im Zusammenhang mit dem Coronavirus - Handlungsempfehlungen und Hygienekonzepte - ist nachzukommen!

Meldegelder  

bei Meldung

bis 1. MS 31.03.2021

bei Meldung

bis 2. MS 30.04.2021

 

Babyklasse,

Jüngstenklasse

Veteranenklasse,

Jugendklasse,

Zwischenklasse,

Championklasse,

Offene Klasse

Veteranenklasse,

Jugendklasse,

Zwischenklasse,

Championklasse,

Offene Klasse

für den 1. Hund eines Eigentümers

25,- € 35,- € 45,- €

für jeden weiteren Hund des gleichen Eigentümers

 20,- € 30,- €  40,- €