Spezial-Rassehunde-Ausstellung am 17. Oktober 2021 in 06237 Leuna OT Kötschlitz (Leipzig-Günthersdorf), Aue-Park Allee 3-5

 

1. Meldeschluss 15.09.2021, 2. Meldeschluss 30.09.2021 

 

Es dürfen nur Hunde von JA-Mitgliedern gemeldet und ausgestellt werden!


Ausstellungsleitung:

Rainer Stengel, Waldstr. 20, 91207 Lauf an der Pegnitz,

Tel.: 09123-9808643, svs@japan-akita.de

 

Meldestelle:

Beate Vetter, Am Wenzelflecken 11, 61279 Grävenwiesbach,

Tel.: 06086-1888, Mobil: 0172-7009735, kasse@japan-akita.de

 

Zuchtrichter:

Herr Christoph Wosch, D

 

1. Meldeschluss: 15.09.2021

2. Meldeschluss: 30.09.2021

  

Wettbewerbe:

Paarklasse, Zuchtgruppe und Nachzuchtgruppe je 20,00 EUR

 

Meldegeldzahlung:

Per Überweisung bis zum 30.09.2021 auf das Konto des Japan Akita e.V., Raiffeisenbank Grävenwiesbach,

BIC: GENODE51GWB, IBAN-Nr.: DE68 5006 9345 0000 0360 99  

 

Sie erhalten spätestens 1 Woche nach Meldeschluss eine Meldebestätigung. Haben Sie bis zu diesem Zeitpunkt keine Bestätigung erhalten, fragen Sie bitte nach, ob Ihre Meldung bei uns eingegangen ist.

 

Einlass der Hunde: ab 09:00 Uhr

Beginn des Richtens: 10:00 Uhr

  

ACHTUNG: Die Ausstellung findet im Freien statt. Deshalb unbedingt an Wetterschutz für sich und die mitgebrachten Hunde denken!

 

Evtl. behördlichen Auflagen im Zusammenhang mit dem Coronavirus - Handlungsempfehlungen und Hygienekonzepte - ist nachzukommen!

Meldegelder  

bei Meldung

bis 1. MS 15.09.2021

bei Meldung

bis 2. MS 01.10.2021

 

Babyklasse,

Jüngstenklasse

Veteranenklasse,

Jugendklasse,

Zwischenklasse,

Championklasse,

Offene Klasse

Veteranenklasse,

Jugendklasse,

Zwischenklasse,

Championklasse,

Offene Klasse

für den 1. Hund eines Eigentümers

25,- € 35,- € 45,- €

für jeden weiteren Hund des gleichen Eigentümers

 20,- € 30,- €  40,- €